Samstag, 7. November 2015

Ein Nachruf

Da mich bereits einige meiner treuen Leser angeschrieben haben, will ich ein kurzes Lebenszeichen bzw. ein Nachwort loswerden:

An dieser Stelle will ich mich bei dem besten Korrektor dieser Welt bedanken: Meiner Mutter. Leider wird sie meine Artikel und Berichte nicht mehr lesen können, ob ich einige Flüchtigkeitsfehler eingebaut habe, denn leider ist sie am 27.10. ganz plötzlich verstorben.

Ich bitte Euch daher noch etwas Geduld mit mir zu haben, denn im Moment ist der Schmerz noch sehr groß. Ab kommender Woche will ich aber wieder versuchen für Euch da zu sein.
*
As some of my reader already asked me about my emergency break, I want to give you some quick information btw. an afterword today. 

I just want to say thank you to the best german proofreader in this world: My Mother. Sadly she won't be able to read my articles anymore to tell me about my careless mistakes, because she died on 27. october all of a sudden. 

Please have some patience with me as the pain is still quite hard. Next week I will slowly start posting again.  

Kommentare:

  1. Florian, mein aufrichtiges Beileid !!!

    In so einem Moment gibt es nicht viel tröstende Worte. Ich denke aber, deine kleine Familie gibt dir in dieser Situation viel Kraft, um dies durchzustehen !?
    Viele Grüße
    Dirk

    AntwortenLöschen
  2. Jemanden den mann lieb hat vergisst mann nie. Ich wunsche dir die Kraft den du jetzt in dieser schweren Zeit brauchst!

    Martin

    AntwortenLöschen