Montag, 22. Dezember 2014

fresh from the workbench december 2014 #10

Inzwischen habe ich etwas an der Medusa weiter gemacht. Auf der linken Seite ist das Muster komplett aufgemalt, bis zur Brust auch bereits ausgemalt. Eine ziemlich schwere Aufgabe.
*
Meanwhile I painted a bit on the medusa. On her left side the pattern is completely sketched. The part up to her breast has been already painted. A really hard task.


Kommentare:

  1. Sehr sehr geil.
    Ich hab immer noch die Hoffnung das mir auch mal eine Medusa vor die Füße fällt.
    Ich denke allerdings das die Chancen schlecht stehen

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab damals einfach mal über die Page die Leute vom Verein Lugdunum angeschrieben - die hatten noch eine da - versuch das doch mal.

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    das mit der Schuppenhaut find ich sehr cool. Geniale Idee!
    Die Brustwarze ist mir im Moment noch viel zu rosa. Aber als Blickfang natürlich der Hammer ;)
    Wenn du dies nun mit echten Brustwarzen der verschiedenen Hautfarben vergleichst wirst du merken das grüne Haut mit rosa nicht funktioniert. Da ich weiss dass du eine Frau hast, rate ich von aktiver Feldforschung ab, und empfehle eine Googlesuche ;)

    Rosa als Kontrast ist sicher Ok, aber bring etwas grün mit rein damit es etwas stimmiger ist.

    Gruss
    hrld

    AntwortenLöschen
  4. @Harald... Stimmt geb ich Dir voll recht, ich wollt es aber eher auffällig, da es zu weiten Teilen eh verschwindet, die Lippen werden auch noch ein Eyecatcher. Wenn ich mal ne grüne Frau mit Schlangen auf dem Kopf sehe, werd ich sie mal nach der Nippelfarbe fragen...;)

    AntwortenLöschen